Neue Yoga Kurs-Serie für Anfänger startet am 10.1.12

Der nächste Yoga für Anfänger Kurs am Dienstag um 18:30 mit Gabi Devi Kaur beginnt am 10.1.2012

In diesem Kurs werden die grundlegenden Techniken des Kundalini Yoga ausführlich erklärt und geübt. Neben einer Einführung ins Yoga, lernst Du die wichtigsten Atemtechniken, und machst Dich vertraut mit einfachen Übungsreihen, Meditationen und Entspannung. Der Kurs ist für Yoga Neulinge geeignet, wie auch für Fortgeschrittene, die die Grundlagen vertiefen wollen.

Themenplan

Dieser Kurs folgt einem strukturierten Themenplan und besteht aus fünf aufeinander aufbauenden Stunden:

  • 10.1.12 grundlegendes Üben
  • 17.1.12 Atmung und Nervensystem
  • 24.1.12 Beweglichkeit der Wirbelsäule
  • 31.1.12 Pranayama
  • 7.2.12  Bhandhas

Lehrerin
Gabi Devi Kaur

Kosten
Einzelstunden 15 €, 5er Karte 65 €

Keine Anmeldung erforderlich – komm einfach vorbei!

Der Anfängerkurs ist rollierend, d.h. Stunden können jederzeit im nächsten Kurs nachgeholt werden.

6 Gedanken zu „Neue Yoga Kurs-Serie für Anfänger startet am 10.1.12&8220;

  1. Hallo liebe Gabi,

    habe eben von deiner neuen Kurs – Serie mit Beginn am 10.1. gelesen und mir gleich fest vorgenommen, so regelmäßig als mir möglich daran teilzunehmen.
    Ich habe schon etwas Yoga-Erfahrung aus anderen Hatha-Yoga Richtungen und war auch schon 2 x bei Anfängerstunden in der Kaiserstr. dabei. Ich bin interessiert aber NICHT geübt in Kundalini-Yoga.
    Bin schon 58 Jahre alt und (vor allem in den Gelenken) nicht mehr so fit, aber ich habe Lust teilzunehmen und werde mich bemühen, „mitzukommen“!? Wäre das dann o.k. ?
    liebe Grüße
    von Suzanne

    1. Liebe Suzanne,

      ich werde Deine Anfrage an Gabi weiterleiten. Du bist aber in jedem Fall richtig in Gabi’s Anfängerkurs – das Schöne am Kundalini Yoga ist, daß man dafür keine besonderen Voraussetzungen braucht, denn die Übungen können individuell angepasst werden. Wenn Du z.B. Schwierigkeiten haben solltest, im Schneidersitz auf dem Boden zu sitzen, dann kannst Du die Übungen auch auf einem Stuhl sitzend ausführen und so in den Genuß der Wirkung kommen.

      Viele Grüße,
      Indra

      1. Liebe Indra,
        Vielen Dank für deine sehr freundliche, schnelle, informative und beruhigende Antwort.
        Reichlich durch Kissen erhöht, kann ich, glaube ich, die Übungen doch im Schneidersitz bewältigen.
        Ich mag euer Studio sehr – es hat eine ausgesprochen angenehme und positive Ausstrahlung, in die man – so gewünscht – sofort mit eintauchen kann …
        Ich freue mich jetzt schon auf die erste Stunde bei Gabi in einer Woche
        Suzanne
        PS: Meinst du, das Shakti Dance Seminar Anfang Februar könnte auch etwas für mich sein ? Ich tanze für mein Leben gern … habe aber ein bisschen Angst davor,mich anzumelden, da meine Kondition nicht besonders toll ist !?
        Würde mir so gerne eine CD zum Shakti Dance kaufen. Wäre das bei euch im Studio sogar möglich?
        bitte versteh meine Anfragen nicht als Aufforderung, sofort wieder antworten zu müssen … ich will Deine kostbare Zeit nicht zu arg in Anspruch nehmen .
        Ich grüße dich von Herzen
        Suzanne

        1. Liebe Suzanne,
          schön, dass es Dir im Zentrum gefällt! Wenn Du Yoga magst und gerne tanzst, dann ist Shakti Dance bestimmt das Richtige für Dich! Du kannst es gerne ausprobieren, ab nächster Woche beginnt mein wöchentlicher Kurs am Donnerstag um 19:45 in der Praxis Mitsch & Kollegen in München Gern, Nederlinger Str. 6. Wenn Du Dich dafür interessierst, dann schick mir gern eine email an m.kessner@web.de.
          Sat Nam, Indra

  2. Hallo Gabi,
    ich war gestern zu einer Anfängerstunde im Kundalini Zentrum in der Kaiserstraße und es hat mir wirklich sehr gefallen und mein Interesse am Kundalini Yoga geweckt.
    Leider kann ich aus beruflichen Gründen bei dem Work Shop der ab 10.1. beginnt nicht teilnehmen. Deshalb meine Bitte bzw. Anfrage: Kann der nächste Anfänger Workshop an einem anderen Tag starten bzw. zu einer anderen Uhrzeit? Der Dienstag ist der einzige Tag meiner Berufswoche an dem ich bis 20 Uhr arbeiten muß – dafür den Vormittag frei habe.
    Es wäre super wenn Du/Ihr das bei der nächsten Planung ein klein wenig mit berücksichtigen könntet?!
    Falls das nicht geht, kannst Du mir Tipps geben in welchen Kursen von Euch ich auch ohne Anfänger Workshop gut aufgehoben bin?
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Julia

    1. Liliebe Julia,
      Stimmt wir haben zu wenige Einsteigerkurses, da müssen wir noch was tun.
      Gebe deine Anregung gern weiter. Du kannst aber auch in jede andere KY Stunde
      Gehen. Sag einfach dem Lehrer vor der Stunde Bescheid, dann kann er das berücksichtigen.
      Wir freuen uns immer über neue Yogis! LG, Indra

Kommentar verfassen