für Alle

Für Übende mit Basiswissen im Yoga. Die vorherige Teilnahme an einem Kundalini Yoga Einsteigerkurs ist sinnvoll, aber nicht zwingend erforderlich. Sanftes bis forderndes Üben von wirkungsvollen Yoga Übungsreihen, Pranayama und Meditationen. Der Fokus liegt auf der Entwicklung der Sensitivität und Selbstwahrnehmung, sowie der Vertiefung der grundlegenden Techniken. Es werden jede Stunde wechselnde Themenschwerpunkte unterrichtet, Meditationen dauern in der Regel 11 Minuten. Der Schwierigkeitsgrad kann – je nach Lehrer und Thema – variieren.

Montag bis Freitag 10:00 – 11:30
Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag 18:30 – 20:00
Montag, Mittwoch, Donnerstag 20:15 – 21:45

zum Stundenplan