Michaela Indra Kaur Kessner

Kundalini Yoga bringt mich zu mir selbst und lässt mich meine Verbundenheit mit allem spüren.

Unterricht/Kurs:

  • Donnerstag, 16:30 Uhr

Ausbildungen:

  • Kundalini Yoga Lehrerausbildung Stufe 1 und 2
  • Sat Nam Rasayan Stufe 1 und 2
  • Shakti Dance Lehrerin

Wie kam ich zum Yoga: Ich habe Kundalini Yoga zum ersten Mal in einem Fitness Studio entdeckt und habe unmittelbar gespürt, wie sensationell gut es mir tut. Es hat mir durch viele Krisen geholfen und ist für mich ein unverzichtbarer Bestandteil meines Lebens geworden.

Warum unterrichte ich: Kundalini Yoga bringt mich zu mir selbst und lässt mich meine Verbundenheit mit allem spüren. Ich genieße die enorme Energie, Ausdehnung und Klarheit, die es mir bringt. Es ist ein Riesen Geschenk, diese Freude mit anderen teilen zu können!

„Keep up! and you are kept up“ Yogi Bhajan

„Just do it“ Nike

Funktion im Yogazentrum:

  • Mitglied des Vorstands

Indra verantwortet im Zentrum den Bereich Marketing und Werbung und kümmert sich daneben auch um die Gestaltung und Durchführung von programmlichen Events.
Sie hat Kundalini Yoga vor 13 Jahren kennengelernt und unterrichtet regelmäßig seit 2003.
Nach einem literaturwissenschaftlichem Studium, ist sie seit knapp 20 Jahren im Bereich Medien & Marketing tätig und arbeitet als Mediaplanerin in einer Münchner Agentur.
„Kundalini Yoga hat mein Leben positiv verändert und  ich freue mich, meinen Beitrag leisten zu können, daß viele Menschen Yoga und seine Vorzüge für sich entdecken können. Möge das Zentrum ein Leuchtturm sein, der weithin ausstrahlt und ein lebendiger Ort der Gemeinschaft, in dem die Einheit von allem erfahrbar wird.“