Sabine Jagat Prakash

Ich möchte „Shakti Dance®“ für viele Menschen zugänglich machen und damit Wachstum und Heilung fördern.

  • Freitag 20:15 – 21:45 Uhr (Shakti Dance®; Yoga; Tanz & Meditation in Bewegung)

Ausbildungen:

  • Shakti Dance® Trainer für Level 1 und 2
  • Coach und Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG) in eigener Praxis
  • Fachtrainer für Soziale Kompetenz
  • Management Coach
  • Kommunikationswirtin BAW

Kundalini Yoga für mich

Ich habe die letzten 20 Jahre viele Yogarichtungen praktiziert, u.a. Hatha, Ashtanga, Power und Luna Yoga. Bis ich zu Shakti Dance® kam. Das hat alles, was mich ausmacht, vereint. Naheliegend, dass ich die Lehrerausbildung spontan gleich angefangen habe. Der inneren Stimme folgend. Seit 2013 unterrichte ich leidenschaftlich. „Deep flow“, so erleben viele meine Art des Unterrichtens.

Warum ich unterrichte:
Ich liebe die Freude, die göttliche Energie spürbar zu machen, den Rahmen für eine Begegnung mit Gott geben zu dürfen, die Freude an der Bewegung, die Tiefe der Stretches, das Experimentieren, inneren spontanen Impulsen folgen und das Entführen in wunderbare Themenwelten. Spüren. Ins Spüren bringen. Die Musik, den Körper, den Flow. Mein Entzücken nach einer Shakti Dance Einheit: die entspannten Gesichter der Schüler.

Funktion im Yogazentrum:

  • Shakti Dance® Lehrerin