Archiv der Kategorie: Workshop

Bühne frei für unser Selbst – 11. März – FÄLLT AUS

——–  ACHTUNG: Dieser Kurs fällt leider aus ! ——–

Klarkommen – mit mir, mit anderen, mit der Welt
Ein vertiefender Workshop in Meditation mit Kai Michaelis.

Wir können unser Selbst daran erkennen, wie es sich in verschiedenen Situation zeigt, als ob es auf einer Bühne stünde. Gemeinsam erleben wir uns auf typischen Bühnen, beobachten unsere Reaktionen und Muster.

In diesem Workshop nutzen wir das Spektrum von Kundalini Yoga mit Fokus auf spezielle Meditationen und ausgewählte Atemübungen, und schärfen damit die Eigenwahrnehmung.
Vertrauter mit unserem Selbst können wir uns in jedem Moment für die passende Bühne entscheiden, also den Kontext aus dem heraus wir handeln und uns in Handlung verwirklichen. Bühne frei für unser Selbst – 11. März – FÄLLT AUS weiterlesen

Grüne Energie Yoga Retreat 2017

11379749_sReinigung, Regeneration und neue Energie mit Kundalini Yoga und  Grüner Diät. Yoga Retreat mit Indra Kaur, vom 11.-14.5.2017 im Allgäu.

Endlich Zeit für Dich! Fülle Deine Energiespeicher und finde zu neuer Klarheit und Leichtigkeit. Gönne dir eine Yoga Auszeit für mehr Vitalität und Lebensfreude.

Im Mai ist eine gute Zeit für eine innere Frühjahrsreinigung und die grüne Diät kann auch gut unterstützen, wenn du Gewicht verlieren möchtest. Kundalini Yoga Kriyas helfen dabei, den Stoffwechsel anzuregen und die Verdauungsorgane zu aktivieren. Einfache Atemübungen und Mantra-Meditationen sorgen

Grüne Energie Yoga Retreat 2017 weiterlesen

Die Reise der Seele: Sterben & Tod aus yogischer Sicht- findet nicht statt

Eine Schneeflocke liegt am 04.02.2015 in Dresden (Sachsen) auf einer behaarten Knospe einer Magnolie (Magnolia). Foto: Arno Burgi/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Sa 18. Juni 2016 von 14-18 Uhr Workshop mit Didar Kaur Simone Schwarz

Die Reise der Seele: Sterben & Tod aus yogischer Sicht
Vielen Menschen macht allein das Wort „Tod“ Angst. Besonders im westlichen Kulturkreis wollen sich viele Menschen nicht mit ihrer Sterblichkeit auseindandersetzen.
Im Yoga ist der Tod kein Ende, sondern eine Transformation. Als tantrische Tradition empfiehlt das Kundalini Yoga sich mit dem Sterbeprozess zu Lebzeiten vertraut zu machen und sich darauf vorzubereiten. Nach meiner Erfahrung hilft die aktive
Auseinandersetzung mit dem Thema Tod, die Angst davor zu reduzieren und das Leben selbst bewusster zu erleben und immer wieder zu geniessen. Die Reise der Seele: Sterben & Tod aus yogischer Sicht- findet nicht statt weiterlesen