November, 2020

28nov17:3019:00Info Abend Ausbildung Sat Nam Rasayan17:30 - 19:00 Veranstaltungstyp:Sat Nam Rasayan,Veranstaltung

more

Details

Einladung zum Infoabend

der Stufe 1 Ausbildung in München

 

Was ist Sat Nam Rasayan?

Sat Nam Rasayan ist eine meditative Heilkunst des Kundalini Yoga und wird im Auftrag von Yogi Bhajan seit 1989 von Gurudev Singh unterrichtet. „Sat Nam“ bedeutet Seele, „Rasayan“ bedeutet Fließen.

Sat Nam Rasayan lehrt dich

  • mit kraftvollen Werkzeugen andere zu heilen
  • Ruhe und Gelassenheit in dein Leben zu integrieren
  • jeden Augenblick mit geistiger Klarheit und präsent zu erleben
  • einen leichten Zugang zur hohen Kunst der Meditation zu finden
  • mit deinen Empfindungen, Gedanken und Emotionen umzugehen, ohne an ihnen zu haften
  • innere Stille in deinem Geist zu entwickeln und zu etablieren
  • deine Intuition zu schärfen

 

„Sitze einfach in absoluter Stille und meditiere in absoluter Liebe,

dann lebe und teile mit anderen.“ Yogi Bhajan

 

Die Ausbildung

Beginn:  Samstag, 19. Februar 2021, 10:00 – 18:00 Uhr

  • 8 Ausbildungs-Tage
  • 2 Intensiv-Wochenenden
  • 8 Übungsabende

Das Teilnahme-Zertifikat ermöglicht den Einstieg in die Stufe 2

Gurudev Singh Khalsa wurde 1948 in Puebla, Mexiko, geboren. Er ist Heiler und war langjähriger direkter Schüler von Yogi Bhajan, der ihn zum Meister und Lehrer des Sat Nam Rasayan erklärte. Er gründete die Sat Nam Rasayan Schule in Rom sowie die Sat Nam Rasayan Foundation,  Amsterdam. Er lebte in Mexico und unterrichtete weltweit, vor allem in Nordamerika und Europa.

 

Ausbilder

Kai Michaelis und weitere, von Guru Dev Singh direkt beauftragte AusbilderInnen, unterrichten in der Stufe 1 Ausbildung alle zwölf Tage.

 

am Sonntag, 28. November 2021, 17:30 Uhr

Ort: Kundalini Yoga Zentrum München

Kaiserstr. 13

80801 München

Die Teilnahme ist kostenlos; um Anmeldung wird gebeten.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

 

Weitere Informationen

Sat Nam Rasayan München | Gertrud Burger | 089 7213670 | muenchen@sat-nam-rasayan.de

Zeitpunkt

(Samstag) 17:30 - 19:00

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Kommentar verfassen

X