Meditation Extended –
Freitags 16:30 – 18:00

“When we feel we are limited, we become limited. When we feel we are unlimited, we become unlimited.” Yogi Bhajan

Der Fokus der Stunde liegt auf langen und intensiven Meditationen, für die in normalen Kursstunden kein Raum ist. Wechselnde Lehrer werden 62-minütige Kundalini Yoga Meditationen zu unterschiedlichen Themen anleiten. Mit kurzen Kriyas, Pranayamas und Aufwärmübungen bereiten wir uns darauf vor, länger zu sitzen. Nach der Stunde ist dann noch Zeit für ein zwangloses Come Together bei einer Tasse Yogitee in unserer gemütlichen Sofaecke. Hier ist Gelegenheit, um die Meditation in Ruhe nachwirken zu lassen, sich mit dem Lehrer und den anderen Teilnehmern über die gemachten Erfahrungen auszutauschen und wieder langsam in das Alltagsbewusstsein zurückzukehren.

Ein wesentlicher Aspekt von Meditation ist: sie reinigt den Geist und das Unterbewusstsein, so dass die Realität klar erfahren werden kann. Oder in Yogi Bhajans Worten: “Meditation is a process to have a clean mind, that’s all. It doesn’t make any other difference. It’s a mind cleaning process, it just put the garbage out.”

Meditation ist aber auch ein Prozess, durch den der endliche Geist die Unendlichkeit erfahren und realisieren kann. Meditation ist ein wesentlicher Teil der Yogapraxis. Wenn du für 62’ meditierst, können auch besondere, tiefgreifende Wirkungen angestoßen werden: die Meditation beeinflusst dann nicht nur das Drüsen- und Nervensystem, die Aura, sowie mentale Prozesse, sondern sie verändert auch die grauen Zellen des Gehirns. Das Unterbewusstsein und die äußere Projektion des Geistes können so integriert werden.

Dieser Kurs richtet sich an fortgeschrittene Yogis aller Traditionen, aber auch couragierte Anfänger. Es sind alle willkommen, die eine intensive Meditationserfahrung machen möchten!

Themenplan:

3.4.2020 – Miracle Mantra 62‘ / Indra Kaur
17.4.2020 – Gunpati Kriya 62‘ / Atma Bhagat Singh
8.5.2020 – Langes Ek Ong Kar 62‘ / Jai Gobinde Kaur
15.5.2020 – Tattva Siddhi 62‘ / Priya Sundri Kaur
22.5.2020 – Master‘s Touch 62‘/ Sandesh Kaur
5.6.2020 – Kirtan Kriya 62‘ / Sat Sewak Singh
12.6.2020 – Tershula Kriya 62‘ / Jai Gobinde Kaur
19.6.2020 –To Command 5 Tattvas 62‘ / Indra Kaur

Änderungen vorbehalten. Die aktuellen Termine findest du immer hier.

Meditation ist das Herz des Yoga. In diesem neuen Kurs wollen wir Herz und Meditation zusammenbringen.

Meditation ist in unseren Zeiten tatsächlich überlebensnotwendig geworden.

Daher bieten wir diesen Kurs auf Spendenbasis an, um wirklich allen den Zugang dazu zu ermöglichen.

Alle Einnahmen aus diesem Kurs gehen daher an den gemeinnützigen Verein Yoga für Alle e.V., die wir gern bei ihrem Ziel unterstützen wollen, in 2020 insgesamt 1.500 Yoga Stunden zu Menschen zu bringen, die sonst keine Chance auf Yoga hätten. Auch die YogalehrerInnen unterrichten ohne Honorar. Für Menschen mit normalem Einkommen liegt die empfohlene Mindestspende bei 10€. Öffne dein Herz und gebe, was du kannst für diesen guten Zweck !