Neu hier?

Fühlst du dich manchmal unwohl, aber weißt gar nicht, wieso? Kundalini Yoga kann dir neue Impulse geben.

Warum zu uns?
– Kundalini Yoga geht tief und spricht den ganzen Menschen an
– zentrale Lage an der Münchner Freiheit
– kleine Gruppen (ca. 4-8 Teilnehmer)
– gemeinnütziger Verein

Das Besondere an Kundalini Yoga
Kundalini Yoga ist mehr als nur eine Abfolge von Asanas (Haltungen). In jeder Stunde spielen auch Atemübungen, Meditation und Mantras eine große Rolle. Sie arbeiten häufig an Wirbelsäule und Nervensystem und sprechen die tieferen Schichten des Menschen an. Deshalb eignet sich Kundalini Yoga sehr gut, um Rückenschmerzen vorzubeugen, zu entspannen und verborgenes Potential zu entdecken. Es ist aber auch ein spirituelles Yoga, das hilft, Frieden und Freiheit zu finden.

Der Schauspieler und Comedian Russel Brand über Kundalini Yoga: “Jeder kann Mantra-Meditation lernen und jeder sollte es. Man kann sie nutzen, um zu entspannen, ohne auf Zigaretten oder Alkohol zurückgreifen zu müssen. Oder man kann sich dadurch mit einer anderen Form des Bewusstseins verbinden. Meditation ist eine Dusche fürs Gehirn. Gott weiß, ich brauchte eine.”

Mehr Infos über Kundalini Yoga findest du in einem Video der Apotheken-Umschau, die einmal bei uns zu Gast war und mehr darüber erfahren wollte.

Was dich in unseren Yoga-Stunden erwartet
Die Stunden sind alle gleich aufgebaut
1. Einstimmen mit einem Mantra & Aufwärmübungen
2. Spezielle Abfolgen von Asanas (Haltungen) z.B. für den Rücken, das Drüsensystem oder das Nervensystem
3. Tiefenentspannung & Meditation

Wann kann ich an einer Stunde teilnehmen?
Die Anfängerstunde findet immer Dienstagabend statt. Mehr Infos dazu findest du hier. Wenn du nur an anderen Tagen Zeit hast, kannst du ohne Anmeldung auch in eine andere Stunde kommen. Hier geht’s zum Stundenplan.

Wer steckt hinter dem Kundalini Yoga Zentrum?
Momentan unterrichten bei uns 23 Yogalehrer. Es gibt aber viele weitere Menschen, die das Yoga-Zentrum durch ehrenamtliche Mithilfe unterstützen.

Wir freuen uns auf dich!